Richtfääst !!!

Wir haben’s geschafft, und das noch deutlich zügiger als erwartet: Holzregal MK2 hat einen Dachstuhl. Den haben Dieter, sein alter Kumpel Werner und ich heute Nachmittag ordnungsgemäß mit ein paar Bier gefeiert, in Ermangelung eines Kranzes habe ich wenigstens einen Ast vom Pflaumenbaum in den Giebel gebunden.
Schon jetzt kann ich mit Sicherheit sagen, dass die Konstruktion prima ist und nicht sehr schwierig zu realisieren. Morgen muss ich noch ein paar Quadratmeter Rauhspund für die Dacheindeckung besorgen, dann geht’s langsam in die finale Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.