So richtig Sonntag

Eigentlich sollte es ja nichts Besonderes sein, wenn man mal sonntags seine Eltern besuchen fährt und sich von Mama gepflegt bekochen lässt. Bei mir kommt das aber, wie ich zu meiner Schande gestehen muss, so gut wie gar nicht vor, und deshalb finde ich das in Ermangelung gartenrelevanter Themen mal erwähnenswert. Besonders dann, wenn’s sowas Klassisches gibt wie eine Gans, was bei meinen Eltern auch nur höchst selten vorkommt. Nach nur fünf Stunden im Ofen machte der Flattermnann denn auch einen gar köstlichen Eindruck, und so wie er auf dem Foto aussieht schmeckte er denn auch.
Und wenn man denn schon mal mit der Knipse unterwegs ist, dann hält man halt auch mal ein bisschen drauf. Bietet sich in diesem Falle an, weil’s bei Mama immer unglaubliche Mengen von Kram zu gucken gibt. Und weil ich ja weiß, dass auf dieser Seite mittlerweile eine ganze Menge Deko-affiner Damen und Herren unterwegs sind, gibt’s ausnahmsweise auch mal sowas zu sehen.

2 Antworten auf „So richtig Sonntag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.