Draußen

Heute hab‘ ich mal meinen Mikrokosmos verlassen bin ein bisschen spazieren gegangen. Irgendwie war nix los im Garten, obwohl ich Lothars großen und meinen kleine Rasen gemäht habe; musste man nicht knipsen, und die üblichen drei Blümchen in meinem Garten ausnahmsweise auch mal nicht. Also gibt’s ein paar irgendwie nicht so richtig themenrelavante Fotos aus der Umgebung – nur um ihrer selbst willen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.