Holgi sein Garten

Das isser, ausnahmsweise mal in seiner ganzen Pracht. Das Foto ging, weil ich zwecks Dachgedöns oben auf der neuen Laube rumturnen musste.

Also: Wir sind der mittlere Streifen. Das da in der Mitte mit der offenen Tür ist „Laube II“, eher so ne Art Geräteschuppen. Rechts daneben ist das Gemüsebeet. Die Bezeichnung stammt noch aus der Zeit als Gemüse noch nicht vieeeeeel mehr Platz weiter hinten vereinnahmt hatte. Hinter Laube II kommen die – wieviele sind’s eigentlich – vier? Fünf? Sechs Beete? Weiß ich gerade nicht. Also unsere eigentliche Gemüsezucht. Und Blumenkram, aber das ist eher Brigittes und Dieters Ding und nicht so meins. Weiter hinten kommt das Holzregel. Das ist nicht nur aus Holz, sondern auch für Holz – Brennholz nämlich. Jedenfalls war’s mal so gedacht. Tatsächlich aber lagert in erster Linie jede Menge Krempel drin. Auch okay. Zwischen Holzregal und Laube III – das ist das Häusken halb links neben dem Fahnenmast ganz hinten ist die großartige Blumenwiese. Um die aus dieser Perspektive zu erkennen zu können, müssten wir aber noch das eine oder andere Stockwerk auf die neue Laube draufbasteln. Ist derzeit nicht geplant.

Klasse, wa?

Gearbeitet haben wir auch:

Dachzeug halt. Einmal rundherum ne saubere Kante sägen und Leisten unter die seitlichen Überstände schrauben.

3 Antworten auf „Holgi sein Garten“

  1. Sieht alles prima aus, ich wünsche euch reiche Ernten und viele verdiente Ruhestunden an einem der Häuschen, mit Eis, Getränken und Grill?
    Aber zuerst müsst ihr wohl noch etwas räumen. Meine Mutter sagte immer: Viele Hände gibt schnell ein Ende!

    1. Das ist so ne Sache. Da liegt halt noch die komplette alte Laube rum. Die Feierabendgestaltung besteht im Moment teilweise darin, Recycling-Pläne zu entwickeln. Die nächsten paar Projekte nehmen Gestalt an 😀.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.