Sparrengedöns

Hat geklappt. Mit knapper Not, aber immerhin. Am Freitag habe ich noch 27 Meter Kantholz 6×8 cm klargemacht und auf 7,5 x 5,5 runtergehobelt. Über Nacht durfte das Material dann schon im Garten (mitunter auffällig deutlich vorhandene) Restfeuchte von sich werfen, Samstag Morgen ist das Foto entstanden. Mittlerweile ist das Zeugs auf Endmaß gesägt, die Winkel an der Firstseite angebracht (Dachneigung 30°) und ein Anstrich aufgebracht. Wenn alles geradeaus läuft, könne wir Sonntag gegen Abend Richtfest feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.