Selbstbefriedigung

Kaum kümmerste dich mal ein halbes Jahr lang nicht um die Tomatenkübel aus der letzten Saison, schon sieht’s so aus:

Das bleibt jetzt erst mal so. Ist nämlich erheblich besser als nix. Zumindest solange, bis das diesjährige Gemüse da einziehen will. Also nach den Eisheiligen oder so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.